DR Gaming Technology Europe

News Archive - Media Release

Die Entscheidung für DRGT war ein ‘enormer Schritt nach vorn’, konstatiert Casino Schleswig-Holstein in Deutschland

Die besondere Beziehung findet ihre Fortsetzung in der Integration von drScreenMicro

 

Die Geschäftsbeziehung zwischen Casino Schleswig-Holstein und DRGT ist etwas ganz Besonderes und Bewährtes. In der Tat war Casino Schleswig-Holstein der erste Auftraggeber in Deutschland, der ein System von Systems in Progress (SiP) eingesetzt hat. SiP wurde 2011 von DRGT übernommen und schnell vollständig in das DRGT-System integriert.

 

Die Spielbank SH GmbH betreibt im nördlichsten Bundesland unter dem Namen Casino Schleswig-Holstein fünf Spielbanken zwischen Hamburg und der dänischen Grenze. Alle fünf, in Flensburg, Kiel, Lübeck, Schenefeld und auf Sylt, laufen seit 2010 mit dem DRGT-System.  

 

Nach seiner Meinung über DRGT befragt, bemerkt Björn Höhne, der Verantwortliche für den Glücksspielbereich bei Casino Schleswig-Holstein: „Wir sind äußerst zufrieden mit DRGT. Die serverlose Technologie bedeutet, dass es keine Schwachstellen gibt. Bei unserem ehemaligen Anbieter fielen bei einer Serverstörung immer gleich alle Spielautomaten aus. Diese Sorge sind wir dank DRGT ein für allemal los. DRGT ist überaus zuverlässig und sicher. Außerdem ist das DRGT-System einfach zu handhaben, was uns beträchtlich Zeit und Kosten erspart hat.“

 

Angesichts des hart umkämpften Glücksspielmarktes ist es heute wichtiger denn je, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Spielbanken in der Lage sind, die Kunden optimal zu betreuen. „Früher hat unsere Belegschaft dem System selbst einen zu großen Teil ihrer Zeit widmen müssen. Dank DRGT wissen unsere Leute jetzt, wie einfach das System handzuhaben und wie sicher es ist. Die frei gewordene Zeit kommt unseren Kunden zugute. Das ist die positive Nebenwirkung des Einsatzes des DRGT-Systems in unseren Casinos, dadurch wird Zeit frei, in der wir uns noch stärker auf unsere Kunden zu konzentrieren. Lassen Sie mich noch etwas dazu sagen, wie wichtig der Kundendienst ist. Bei DRGT wird der Dienst am Kunden ernst genommen, und man ist stets für uns da, pünktlich und professionell. Auf den Punkt gebracht: die Entscheidung für DRGT war ein enormer Schritt nach vorn für uns“, lobt Höhne.

 

Die Unternehmensleitung von Casino Schleswig-Holstein nutzt die volle Bandbreite der Möglichkeiten, die das System von DRGT zu bieten hat. So sind beispielsweise alle Überwachungsbildschirme mit dem DRGT-System verbunden, und wichtige Vorgänge werden in einem gesonderten Bereich überwacht. So kann die Unternehmensleitung die Kameraaufnahmen gegebenenfalls schnell einsehen (etwa wenn ein Automat geöffnet wird).

 

DRGT lebt Kundenorientierung in vollem Umfang, und die Vorteile für die Spielbankbetreiber liegen auf der Hand. Der Nutzen für die Verkaufsförderung ist ein weiterer Eckpfeiler des DRGT-Systems. drScreen gestattet den Betreibern die Nutzung eines der Bildschirme eines Spielautomaten zu eigenen Zwecken. Es kann ebenso gut der berührungsempfindliche Bildschirm sein, über den die Interaktion mit dem jeweiligen Spieler ermöglicht wird (etwa zum Abruf von Kundendaten), wie der obere Bildschirm (für Werbeeinblendungen vor allem dann, wenn an dem Automaten nicht gespielt wird). Es besteht sogar die Möglichkeit, eine Verbindung zu drInteractive herzustellen, um beim Spielen Sportwetten abzuschließen (und sich entsprechende Sportveranstaltungen auf dem Bildschirm des Automaten anzusehen). Darüber hinaus umfassen die Erzeugnisse der Reihe drScreen sowohl drScreenMini als auch drScreenMicro.

 

Casino Schleswig-Holstein belegt als erster Kunde in Europa, der drScreenMicro auf seinen Glücksspielautomaten einsetzt, ein weiteres Mal den ersten Platz. Björn Höhne erläutert die Vorteile der Nutzung des kleinen, zur Betreuung der Spieler gedachten, Bildschirms und weist darauf hin: „Wir legen unser Hauptaugenmerk auf Diskretion und deshalb haben wir uns entschieden, mit unseren Kunden über einen möglichst kleinen Bildschirm zu kommunizieren. Auf dem drScreenMicro können wir unser Emblem, Werbung oder Informationen für unsere Gäste unmittelbar an den Automaten anzeigen. Das ist schlicht die Technologie, nach der wir gesucht haben.“

 

Joost van Egeraat, Verkaufsleiter für Europa bei DRGT, betont die Bedeutung dieser Rückmeldung von Casino Schleswig-Holstein: „Wir sind stolz, eine so starke Beurteilung von einem sehr treuen Kunden erhalten zu haben. Wir entwickeln ständig Neues, um den Wert unseres Systems weiter zu erhöhen. Das zeigt sich hier mit der Einführung des drScreenMicro. Die serverlose Technologie, der ausgezeichnete Kundendienst, die Benutzerfreundlichkeit, die optimale Sicherheit und eine Fülle von Vorteilen für die Verkaufsförderung, dafür stehen wir bei DRGT und das erklärt, warum wir der am schnellsten wachsende Systementwickler in der weltweiten Glücksspielbranche sind und bleiben werden.“

 

 

 

 

Casino Kiel

<< Go back to the previous page